top of page

05.04: Dior in Mumbai. Reno insolvent. Adidas und Gucci.


Dior Modenschau in Mumbai


Dior präsentiert Pre-Fall 2023 in Mumbai.

Für die Präsentation ihrer Pre-Fall 2023 Kollektion hat sich das französische Luxushaus Dior einen ganz besonderen Standort ausgesucht: die Show fand in Mumbai bei dem Gateway of India Monument statt. Sowohl der Laufsteg an sich als auch die Kollektion waren stark durch die Location beeinflusst: als Dekoration galten traditionelle indische Lichter, während an die Tropik Indiens erinnernde Textilien zur Schau gestellt wurden. Nach Angaben von CNN soll die Entscheidung eine Hommage an Indien sein, welches schon längst eine wichtige Rolle in der Produktion von Luxusmode spielt. Ferner wird Indien auch als Markt immer wichtiger für Luxushäuser wie Dior: Indische Käufer sind mehr und mehr kaufkräftig, mit einem Wachstum des verfügbaren Einkommens um 24 % von 2019 auf 2022, Anul Sareen in CNN.


Schuhhändler Reno ist insolvent


Insolvenz bei Reno. Bild:Reno.

Wie Fahion United berichtet, ist nun auch der Schuhhändler Reno insolvent – das Insolvenzverfahren wurde letzte Woche vor dem zuständigen Amtsgericht eingeleitet. Zurzeit betreibt die Marke 180 Filialen mit ca. 1000 Mitarbeitern, wobei es im Höhepunkt rund 500 Läden waren. In letzter Zeit wurde noch versucht, durch Kosteneinsparungen wieder schwarze Zahlen zu schreiben, dies ist allerdings ausgeblieben: letzte Woche war auch der Onlineshop von Reno nicht mehr zu erreichen. Wie andere Schuhhändler wie Salamander und Görtz, leidet nun auch Reno an den heftigen Folgen der Pandemie und des russischen Angriffskrieges in der Ukraine.


Adidas und Gucci wieder zusammen


Die neue Kollektion von Adidas und Gucci.

Nach dem Erfolg der letzten Kollektion bringen Adidas und Gucci nun weitere Sneaker auf den Markt. Für Frühjahr 2023 gibt es neben Sneaker auch zwei Slip-Ons, der Laufschuch ZX8000 wird neu lanciert. Die Kollektion ist ab dem 31. März in der Adidas App und in den Onlineshops beider Marken erhältlich. Nach Fashion Network werden die Preise zwischen 350 und 850 Euro liegen.



Comments


bottom of page