top of page

27.03: Law Roach. Beyoncé x Balmain: Renaissance Couture.


Stylist Law Roach geht in den Ruhestand


Am besten ist Law Roach für seine Arbeit mit Zendaya bekannt.

Wer ist Law Roach? Er ist der Mann hinter den ikonischen Looks von Céline Dion und Ariana Grande, zum Beispiel. Sein Meisterwerk ist aber fraglos die Darstellerin Zendaya – er hat en ehemaligen Disney-Star in eine Modeikone entwickelt. Law Roach nennt sich ,,Image-Architekt’’ und er war neben zahlreichen anderen Erfolgen der erste afroamerikanische Stylist, der auf der Titelseite von Hollywood Reporter als einer der mächtigsten Stylisten stand. In einem Interview für The Cut hat er die Hintergründe seiner Entscheidung offenbart: der Nepotismus und Rassismus im Hollywood-Modegeschäft hatten ihn zu lange zu ungüklich gemacht, so The Guardian. Es ist aber möglich, dass Law Roach die Modewelt nicht gänzlich verlassen wird: nach der Bekanntgabe von seinem Ruhestand lief er schon neben Naomi Campbell auf dem Laufsteg für Boss in Miami.




Beyoncé kooperiert mit Balmain


Renaissance Couture heißt die Kollektion von Beyoncé und Balmain.

Nachdem ihr Vertrag mit Adidas abgelaufen ist, kollaboriert Beyoncé nun mit Oliver Rousteing von Balmain. Die Kollektion heißt Renaissance Couture und wurde in Vogue France veröffentlicht – Queen B schmückt auch die Titelseite der neuesten Ausgabe. Die 17 Looks wurden nach Angaben von Daily Mail alle von den Liedern auf ihrem neusten Album, Renaissance, inspiriert.



Comments


bottom of page