top of page

03.04: Vilebrequin in Cannes. Dsquared und Cavalli. Prada stellt ein.

Aktualisiert: 5. Apr. 2023


Vilebrequin in Cannes


Vilebrequin eröffnet einen Club in Cannes.

Die französische Bademodemarke Vilebrequin wird am Samstag in Cannes einen privaten Strandclub l’Ondine eröffnen. Nach Angaben von Womens Wear Daily wird dieser genau an der berühmten Croisette liegen und über private Strandkabinen, ein Bar sowie Restaurants und Sonnenliegen verfügen. Die Atmosphäre des Clubs soll einem Mittelmeer-Himmel erinnern, dekoriert mit handbemalten Fliesen und Keramik. Der Klub soll während des Cannes Filmfestivals sowie während der ganzen Hochsaision ein richtiger It-Spot werden.


Dsquared und Roberto Cavalli tauschen CEOs


Cavalli bekommt einen neuen CEO. Bild Pavlo Talpa via unsplash.com.

Bei den italienischen Marken Dsquared und Roberto Cavalli findet gerade ein Tauschgeschäft auf höchstem Niveau statt: Sergio Azzolari wechselt nach Cavalli, während Enni Fontana der neue Chef von Dsquared wird. Nach Angaben von Yahoo wurde die Spitze von Cavalli durch den Eigentümer der Marke am Anfang des Jahres neu strukturiert, um den Wachstum von 2021 auf 2022 in diesem Jahr noch zu verstärken – während der Umsatz vor 2 Jahren noch im Bereich von 57 Mil. € lag, lag er im letzten Jahr schon bei 84 Mil €.


Prada stellt 400 Personen in Italien ein


Prada stellt 400 neue Mitarbeiter ein. Bild Hugo Delauney via unsplash.com.

Prada wird 400 zusätzliche Stellen in Italien schaffen, so die Mitteilung des Unternehmens am Donnerstag. Diese werden hauptsächlich im Bereich Produktion und Handwerkskunst liegen, um schnellere und effizientere Produktionsketten zu gewährleisten. Dabei werden rund 200 der neuen Mitarbeiter von der Prada Group Academy ausgebildet – einer internen Akademie, wo in Lederware, Schuhe sowie Ready to Wear gelehrt wird.






Comentarios


bottom of page